Tomey AL-4000 - Biometer Pachymeter

Tomey AL-4000

Tomey EP-1000 Compact - Elektrophysiologie

Tomey EP-1000 Compact

Tomey EP-1000 Multifokal

Lieferzeit
12-14 Tage
  • Entspricht den ISCEV-Empfehlungen
  • ERG, VEP, PERG, EOG, Multi ERG/VEP, SWEEP VEP
  • Erweiterbar auf bis zu 6 Kanälen
  • Kalibrierautomatik
  • Interner VFD Muster-Stimulator
  • Automatischer Filterwechsel
  • TE-1000 Elektrode, Goggle-Stimulator
  • Analysefunktionen: Kurven, Werte, 2D, 3D, Ringe, Quadranten, Gruppen, Tabelle
Normalpreis 39.900,00 € Sonderangebot 35.900,00 €
Exkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
Tomey-EP-1000-Multifokal

Tomey EP-1000 Multifokal - Elektrophysiologie


Das EP-1000-System ist die Essenz von mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung elektrophysiologischer Instrumente.

Sie können zwischen dem computergestützten Profisystem und dem High-End-Multifokalgerät wählen. Beide Systeme bestätigen ISCEV und sind mehrsprachig.

Dank unserer Analog-Digital-Wandler-Box erhalten Sie reine Patientenantworten. Für Mehrkanal-VEP sind bis zu 6 Kanäle möglich. Mit dem EP-1000 Pro können Sie alle Standardtests wie ERG, VEP und EoG, PERG und SWEEP-VEP durchführen. Dank der LED-basierten Blitztechnologie stehen Ihnen eine unbegrenzte Anzahl von Blitzanregungsfarben sowie eine unbegrenzte Mischung von Hintergrundbeleuchtungsfarben zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie S-Cones von ML-Cones trennen und sind auf zukünftige Testroutinen vorbereitet.

Tomey EP-1000 Pro - Elektrophysiologie


Das Tomey EP-1000 System

Das EP-1000-System ist die Essenz von mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung elektrophysiologischer Instrumente.

Sie können zwischen dem computergestützten Profisystem und dem High-End-Multifokalgerät wählen. Beide Systeme bestätigen ISCEV und sind mehrsprachig.

Dank unserer Analog-Digital-Wandler-Box erhalten Sie reine Patientenantworten. Für Mehrkanal-VEP sind bis zu 6 Kanäle möglich. Mit dem EP-1000 Pro können Sie alle Standardtests wie ERG, VEP und EoG, PERG und SWEEP-VEP durchführen. Dank der LED-basierten Blitztechnologie stehen Ihnen eine unbegrenzte Anzahl von Blitzanregungsfarben sowie eine unbegrenzte Mischung von Hintergrundbeleuchtungsfarben zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie S-Cones von ML-Cones trennen und sind auf zukünftige Testroutinen vorbereitet.


Normale Datenüberlagerung

Der EP-1000 verfügt über ein integriertes „normales“ Datenbanktool. Normale Patienten können als „normal“ markiert und in die Datenbank übertragen werden. Dort wird es automatisch nach Ihren vordefinierten Altersgruppen sortiert. Diese Normalwerte können auf dem Untersuchungsbildschirm angezeigt und mit der tatsächlichen Messung verglichen werden.


Datenbankanzeige

Auf dem Startbildschirm werden gleichzeitig alle Informationen zum Patienten angezeigt: persönliche Daten, gespeicherte Untersuchungen, Miniaturbilder von Kurven mit Latenz, Amplitude und persönliche Diagnoseinformationen.


Messanzeige

Volle computergestützte Kontrolle der elektrophysiologischen Untersuchungen. Während der Untersuchung werden verschiedene Fenster angezeigt:

  • Biosignal
  • Gemittelten Spur
  • Fourieranalyse
  • Live-Video der Fixierung des Patienten

Zusätzlich kann die Impedanz vor Beginn der eigentlichen Untersuchung überwacht werden. Die Kurven können miteinander verglichen werden.


Messanzeige

Volle computergestützte Kontrolle der elektrophysiologischen Untersuchungen. Während der Untersuchung werden verschiedene Fenster angezeigt:

  • Biosignal
  • Gemittelten Spur
  • Fourieranalyse
  • Live-Video der Fixierung des Patienten

Zusätzlich kann die Impedanz vor Beginn der eigentlichen Untersuchung überwacht werden. Die Kurven können miteinander verglichen werden.


Messanzeige

Mit dem EP-1000 Multifocal (mf) können Sie alle mf-Standardtests durchführen:

  • mfERG flash (FOK)
  • mfPERG (9 Muster zur Stimulation) * für wissenschaftliche Arbeiten
  • mfVEP (Dartboard Stimulation) zur Analyse lokaler Netzhautfunktionen * für wissenschaftliche Arbeiten

Das EP-1000 Multifocal basiert auf kurzen M-Sequenzen. Auf diese Weise können Sie alle Bedingungen der Untersuchung erneut überprüfen, z. B. den korrekten Sitz der Elektroden und die Zielfixierung oder akzeptable Reaktionen innerhalb kürzester Zeit (8 Sek.).


Es stehen verschiedene Fixierungsziele zur Verfügung

Das Kreuzziel deckt den gesamten Stimulationsmonitor ab, um Untersuchungen für Makuladystrophiepatienten zu ermöglichen. Die alternierenden Tiere sind ein spezielles Ziel für Kinder.


S-Cone-Untersuchung

Wie in der Perimetrie „Blau auf Gelb“ können wir die Funktion der blauen Zapfen anhand einer sehr intensiven orangefarbenen Hintergrundbeleuchtung mit blauen Blättchen zur Stimulation zeigen. Dies ist sehr hilfreich für die Früherkennung von Glaukomen.


Mehr Informationen
Lieferzeit 12-14 Tage
Marke Tomey