Adaptica 2WIN - Videorefraktometer

Adaptica 2WIN

Tomey TFC-1000

Lieferzeit
12-14 Tage
  • Non-mydriatische Funduskamera
  • Vollautomatische Ausrichtung und Auslösung
  • Digitales Retinographie System
  • Extrem kurze Aufnahmezeit
  • Zusätzliche Aufnahme des vorderen Augenabschnitts
  • Gestochen scharfe Bilder
  • Cup-to-Disc-Berechnungen
  • Aufnahmefeld: 45° x 45° (Montage bis zu 45° x 80°)
  • Minimale Pupillengröße: 3.8 mm
  • 10 verschiedene Fixationspunkte
  • 12 Megapixel (4096 x 3072 Pixel)
  • Integrierter PC
12.600,00 €
Exkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
Tomey-TFC-1000

Tomey TFC-1000 - Funduskamera


Qualität im Detail

Die TFC-1000 generiert mithilfe von Eyetracking und Autofokus sowie automatischer Messung vollautomatisch innerhalb von 15 Sekunden ein Fundusbild. Das "KISS-Prinzip" (keep it short and simple) hatte höchste Priorität bei der Software- und Workflow-Gestaltung. Dadurch ist die Bedienung des TFC-1000 äußerst einfach. Die benutzerfreundliche Oberfläche ist sehr intuitiv und liefert die Ergebnisse in sehr kurzer Zeit.


Automatische Analyse durch künstliche Intelligenz

Integrierte Softwareanalyse des Fundusbildes durch künstliche Intelligenz auf Anzeichen für diabetische Retinopathie, altersbedingte Makuladegeneration und sogar GLAUKOM (Weltneuheit)!

  • Keine Wartezeiten: Auswertung bereits binnen weniger Sekunden
  • Auffälligkeiten werden bereits im Frühstadium erkannt
  • Vollautomatisches, delegierbares Screening - ideal für die Eingangsuntersuchung beim Augenarzt
Tomey TFC-1000 - Funduskamera - Künstliche Intelligenz

Screeningübersicht


Tomey TFC-1000 - Funduskamera

TFC-1000 setzt neue Maßstäbe

Die TFC-1000 setzt neue Maßstäbe in der non-mydriatischen digitalen Netzhaut Retinographie.

Dank der vollautomatischen Steuerung der TFC-1000 ist die Bedienung sehr leicht und deligierbar.

Die TFC-1000 ist kompakt im Design und die digitale Blitzsteuerung ermöglicht eine für den Patienten angenehme Untersuchung.

Die TFC-1000 wurde entwickelt, um die Untersuchung für den Patienten so schnell und angenehm wie möglich durchführen zu können. Die Bedienung der TFC-1000 ist dank des intuitiv zu bedienenden Touch-Screens sehr leicht.

Die TFC-1000 unterstützt Single oder Multi Field Protokolle und stellt 9 standardisierte 45° Tests zur Verfügung, die sich zu einer Mosaikaufnahme zusammensetzen lassen.

Die TFC-1000 ist patientenfreundlich, richtet sich automatisch aus, fokussiert selbständig die Retina, passt die Blitzintensität den gegeben Umständen an und liefert ein gestochen scharfes Retinabild in wenigen Sekunden.


Mehr Informationen
Lieferzeit 12-14 Tage
Marke Tomey
Typ Digitale, non-mydriatische Funduskamera
Aufnahmetypen Farbe, rot-frei, vorderer Augenabschnitt
Lichtquelle Infarot-LED (Observation), Weiß-LED (Blitz)
Aufnahme Automatische Aufnahme
Fokus Auto-Fokus
Aufnahmenauflösung 12 Megapixel, 4096 x 3072 px
Ausrichtung Vollautomatisches 3D-Tracking
Kinnstütze Elektrisch verstellbare Kinnstütze
Aufnahmefeld 45 x 45° bis 80°
Minimale Pupillengröße 3.8 mm
Arbeitsdistanz 25 mm
Fokusanpassung -15 bis + 10 Dpt. (-35 bis + 30 Dpt. mit Kompensationslinse)
Blitzintensität Aus 10 Stufen manuell auswählbar
Fixationsziele 10 interne Fixationsziele
Physische Schnittstellen USB2.0, Ethernet, HDMI, WiFi
Bildformat JPEG, PNG, DICOM (optional)
Umgebungstemperatur 10 bis 35° C
Luftfeuchtigkeit Umgebung 30 bis 90% (keine Kondensation)
Stromspannung 100 bis 240 V Wechselstrom
Stromfrequenz 50/60 Hz
Stromverbrauch < 150 W

Lieferumfang

  • 1x Funduskamera TFC-1000
  • 1x Staubhülle
  • 1x Netzkabel
  • 1x DATA Transfer CD
  • 2x Halter für Kinnstützenpapier
  • 1x Kinnstützenpapier
  • 2x Ersatzsicherungen
  • 1x Bedienungsanleitung